Link zu Holicap - Freizeit und Reisen barrierefrei

Merkzettel

Objekte auf dem Merkzettel:

0

Berlin: Workshop für Kinder "Forscherdrang" Neues Museum

Allgemeine Daten

Objekt:
Workshop f. Kinder mit u. ohne Beeinträchtigung "Forscherdrang"Neues Museum

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner vor Ort:
Neues Museum Berlin
Straße:
Bodestraße 1-3
PLZ:
10178
Ort:
Berlin
Land:
Deutschland
Telefon:
0049 (0)30-266424242
Telefax:
0049 (0)30 266-422290
E-Mail:
Internet:

Beschreibung

 Workshop für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung: "Forscherdrang"

für Kinder von 9 bis 12 Jahren

In der Ausstellung erkundest du Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Kulturen. Dabei nutzt du die Methoden der Archäologen und fügst neue hinzu. Hierbei kommen alle Sinne zum Einsatz. Du ertastest ein Objekt und fasst deine Beobachtungen in Worte. Riechend, fühlend und schauend vergleichst du Materialproben. Deine Beobachtungen hältst du schriftlich, als Audioaufnahme, als Zeichnung oder mit Modelliermasse fest.

Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehbehinderung

Das Neue Museum ist für Rollstuhlfahrer gut zugängig. Es gibt keine Stufen oder nennenswerte Steigungen. Der Bodenbelag ist eben.

Menschen mit Sehbehinderung

Auf dem Rundweg durch die Ausstellungsräume des Neuen Museums gibt es kein Blindenleitsystem. Eine Begleitperson ist deshalb sowohl für blinde als auch für sehbehinderte Menschen sicher hilfreich.

 

Für weitere Informationen zur Barrierefreiheit des Neuen Museums Berlin klicken Sie HIER!

Bilder

Workshop "Forscherdrang"

Karte

Informationen zum Objekt

Der Besuch ist wetterabhängig:
nein
Preise:
Führung: 9,00 Euro
Für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr ist der Eintritt frei!

Begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte geben sie an, welche Unterstützung ihr Kind benötigt. Gegebenfalls sind für eine Begleitperson Eintritt und Teilnahmegebühr frei.

Weitere Informationen und Tickets:
 
Zeiten:
29. Juli 2017 um 14:00 Uhr
30. September 2017 um 14:00 Uhr
25. November 2017 um 14:00 Uhr

Treffpunkt: Information

Anmeldung erforderlich bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn