Link zu Holicap - Freizeit und Reisen barrierefrei

Merkzettel

Objekte auf dem Merkzettel:

0

Mainz: Reif für Kultur "Der rasende Reporter" Gutenberg-Museum

Allgemeine Daten

Objekt:
Reif für Kultur "Der rasende Reporter" Gutenberg-Museum

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner vor Ort:
Gutenberg-Museum Mainz
Straße:
Liebfrauenplatz 5
PLZ:
55116
Ort:
Mainz
Land:
Deutschland
Telefon:
0049 (0) 6131 - 12 2640
Telefax:
0049 (0) 6131 - 12 3488
E-Mail:
Internet:

Beschreibung

Reif für Kultur "Der rasende Reporter"

Die Presse in der Weimarer Republik. Führung mit Jörg Meißner, MA. Danach Ausklang bei Kaffee und Kuchen.

Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehbehinderung

Das Gutenberg-Museum ist stufenlos zu besichtigen. Es gibt einen Aufzug, mit dem man alle Etagen erreicht. Das einzige Hindernis befindet sich vor dem Raum, in dem die Gutenberg-Bibeln ausgestellt werden. Hier gibt es eine 5 cm hohe Schwelle an der Eingangstür. Die Exponate in den Schaukästen sind auch vom Rollstuhl aus meist gut zu sehen. Einzig flach liegende Bücher oder Schriftstücke sind im Sitzen schwerer zu erkennen. Zwischentüren sind zu den Besuchszeiten immer geöffnet und haben eine ausreichende Durchgangsbreite von mindestens einem Meter.

Menschen mit Sehbehinderung

Auf dem Rundweg durch die Ausstellungsräume des Gutenberg-Museums gibt es kein Blindenleitsystem. Da Licht den dort ausgestellten alten Schriftstücken schadet, sind viele Bereiche des Museums wenig beleuchtet. Eine Begleitperson ist deshalb sowohl für blinde als auch für sehbehinderte Menschen sicher hilfreich.

 

Für weitere Informationen zur Barrierefreiheit des Gutenberg-Museums klicken Sie HIER!

Bilder

Reif für Kultur

Karte

Informationen zum Objekt

Der Besuch ist wetterabhängig:
nein
Preise:
Teilnahmebeitrag:
7 Euro (inkl. Kaffee und Kuchen)

Kartenreservierung: 06131- 122640 oder gutenberg-museum@stadt-mainz.de
Zeiten:
07. Juli 2017
14:30 - 16:00 Uhr