Link zu Holicap - Freizeit und Reisen barrierefrei

Merkzettel

Objekte auf dem Merkzettel:

0

Straubing: Ausstellung "Kleinigk. - scheinb. Unscheinbares a. d. Natur"

Allgemeine Daten

Objekt:
Ausstellung: "Kleinigkeiten - scheinbar Unscheinbares aus der Natur" im Tiergarten Straubing

Allgemeine Informationen

Ansprechpartner vor Ort:
Tiergarten Straubing
Straße:
Am Tiergarten 3
PLZ:
94315
Ort:
Straubing
Land:
Deutschland
Telefon:
0049 (0)9421-21277
Telefax:
0049 (0)9421-830439
Internet:

Beschreibung

Ausstellung: "Kleinigkeiten - scheinbar Unscheinbares aus der Natur" im Tiergarten Straubing

Die Bilder der Regensburgerin Monika Liepelt lenken den Blick auf die kleinen Dinge, Motive aus der Natur, an denen wir in der Hektik des Alltags so oft vorüber gehen. Nimmt man sich die Zeit genauer hinzuschauen, offenbart sich dem Betrachter die ganze Schönheit dieser Erde. Vom Getreidekorn über das Innere einer Rose bis hin zu den Flügeln einer Libelle im Sonnenuntergang ist die Welt doch voller kleiner Wunder: Die Fotografien verführen zum Innehalten und streicheln die gestresste Seele. Durch sie werden Kleinigkeiten zu „großen“ Bildern.

Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gehbehinderung

Der Straubinger Zoo ist für Rollstuhlfahrer und Menschen mit Gebehinderung gut zugängig. Man hat auch im Sitzen einen freien Blick auf die Tiere, da die Tiergehege Fenster haben, die auf Bodenhöhe angebracht sind. Diese ermöglichen es Rollstuhlfahrern, kleinen Menschen und Kindern, die Tiere ohne störende Zäune oder zu hohe Hecken zu beobachten.

Die Wege sind unterschiedlich beschaffen, sie weisen jedoch keinen nennenswerten Steigungen auf und sind durchgängig gut gefahrbar.

Die Ausstellung ist im Dannerhaus untergebracht. Das Dannerhaus ist stufenlos zugänglich

Menschen mit Sehbehinderung

Im Tiergarten Straubing gibt es kein Blindenleitsystem. Wir empfehlen eine Begleitperson.

 

Für weitere Informationen zur Barrierefreiheit vom Tiergarten Straubing klicken Sie HIER!

Bilder

Ausstellung: "Kleinigkeiten - scheinbar Unscheinbares aus der Natur"

Karte

Informationen zum Objekt

Der Besuch ist wetterabhängig:
nein
Preise:
Die Ausstellung ist kostenlos

Weitere Informationen zu den Eintrittspreisen des Tiergartens unter:
 
Zeiten:
24. Juni 2017 bis 31. August 2017