Link zu Holicap.de - Freizeit und Reisen barrierefrei

Merkzettel

Objekte auf dem Merkzettel:

0
Link zu unserer Facebook-Seite Link zu unserem Youtube-Kanal

Informationen zu Behindertentoiletten und EURO-Schlüssel

Was ist eine Behindertentoilette?

Eine Behindertentoilette hat bestimmte Voraussetzungen, damit Menschen mit Behinderungen die Toilette benutzen können. Sie muss groß genug sein, damit Rollstuhlfahrer mit Ihrem Rollstuhl hinein kommen. Außerdem ist es wünschenswert, dass eine Behindertentoilette Haltegriffe an der Wand hat, damit Rollstuhlfahrer und Menschen mit einer Gehbehinderung sich beim hinsetzen und aufstehen bzw. in den Rollstuhl setzen festhalten können. Manche Behindertentoiletten haben sogar eine Klingel, falls der Behinderte Hilfe benötigt.

 

Außerdem sollte auf einer Behindertentoilette immer Sauberkeit und Hygiene gewährleistet sein.

Diese ist hier aus mehreren Gründen besonders wichtig. Beispielsweise sind Rollstuhlfahrer zum großen Teil darauf angewiesen sich auf die Toilette setzen zu können. Es ist nicht möglich, schnell im Stehen seine Notdurft zu verrichten, wenn die Toilette dreckig ist. Auch ist ein schwaches Immunsystem oft Begleiterscheinung von Behinderungen, zu viele Keime auf unsauberen öffentlichen Toiletten müssen deshalb vermieden werden. Aber auch für blinde oder sehbehinderte Menschen, die Ihre Umgebung ertasten müssen, sind saubere Toiletten notwendig.

 

Um diese Sauberkeit auf Toiletten gewährleisten zu können und die meist sehr kostspielige Ausstattung vor Vandalismus zu schützen, sind Behindertentoiletten oft verschlossen und können nur mit einem EURO-Schlüssel geöffnet werden.

Was ist ein EURO-Schlüssel?

Öffentliche Behindertentoiletten sind oft mit einem einheitlichen Schließsystem versehen, das mit dem so genannten EURO-Schlüssel geöffnet werden kann.

Der Schlüssel kann von Menschen mit Behinderung gegen eine Gebühr von ca. 20 Euro beim CBF-Darmstadt bestellt werden. Der EURO-Schlüssel ermöglicht es allen Menschen mit Behinderung, die diesen Schlüssel besitzen, öffentlichen Behinderten-WC´s zu nutzen. Und es wird sichergestellt, dass diese Behindertentoiletten nicht von „unberechtigten“ Personen ohne Behindertenausweis genutzt und blockiert werden.

Wo kann ich den EURO-Schlüssel einsetzen?

Der Schlüssel wird bereits in Deutschland, Österreich und in der Schweiz sowie in einigen weiteren europäischen Ländern verwendet. Er passt an Autobahn- und Bahnhofstoiletten, aber auch an öffentliche Toiletten in Städten, Museen oder Behörden und sogar teilweise an Aufzügen oder Rollstuhldurchgängen etc., an denen das passende Schließsystem eingesetzt wird. Dieses System ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz bereits sehr verbreitet und wird weiter ausgebaut.

Wer kann einen EURO-Schlüssel erhalten?

Der CBF ist darauf bedacht, dass der Schlüssel nur an Menschen mit Behinderung ausgehändigt wird, die auf behindertengerechte Toiletten angewiesen sind.

Berechtigt sind:

  • schwer gehbehinderte Menschen

  • Rollstuhlfahrer

  • Stomaträger

  • blinde Menschen 

  • schwerbehinderte Menschen, die hilfsbedürftig sind und gegebenenfalls eine Hilfsperson brauchen

  • an Multipler Sklerose, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa erkrankte und Menschen mit chronischen Blasen- / Darmleiden

Auf jeden Fall erhalten Sie einen Schlüssel, wenn Sie einen GdB (Grad der Behinderung) von mindestens 70 und das Merkzeichen G im Schwerbehindertenausweis haben. Bei Vorliegen der Merkzeichen aG, B, H, oder BL erhalten Sie den Schlüssel unabhängig vom GdB.

Um Missbrauch zu vermeiden, bittet der CBF bei der Bestellung des EURO-Schlüssels um Zusendung einer Kopie des Schwerbehindertenausweises, bei Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa um einen ärztlichen Nachweis. Bestellungen über drei Schlüssel werden nur bearbeitet, wenn diese von einem Verein, einer Selbsthilfegruppe oder einer Organisation, sofern diese nachweislich gemeinnützig sind, bestellt werden.

Wo kann man den EURO-Schlüssel bestellen?

Den EURO-Schlüssel können Sie beim CBF-Darmstadt e.V. per Post oder auf direkt auf der Homepage des CBF bestellen.

Postanschrift:

CBF-Darmstadt e.V.
Pallaswiesenstraße 123 a
64293 Darmstadt

Homepage: www.cbf-da.de

 

Quellen: www.myhandicap.de, www.seh-netz.info, www.cbf-da.de, www.wikipedia.de und www.barrierefrei-mobil.info

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Passau

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich am Domplatz rechts neben dem Passauer Dom. In unmittelbarer Nähe ist der Behindertenparkplatz vor dem Passauer Dom. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Passau

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich am Donauschiffsanleger gegenüber des Hotels "Am Paulusbogen" und in der Nähe des Rathausplatzes. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Passau

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich schräg gegenüber des Parkplatzes der Veste Oberhaus. In der Nähe des "Haus der Jugend" und der Burg "Veste Oberhaus", sowie des Restaurants "Das Oberhaus". Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Passau

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich am Bschüttpark, direkt hinter dem Parkdeck Ilzbrücke am rechten Ilzufer. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Passau

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich im Dienstleistungszentrum Passavia. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Passau

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich unter der Schanzlbrücke neben den Behindertenparkplätzen unter der Schanzlbrücke. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Regensburg

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich am Neupfarrplatz in der Nähe der Neupfarrkirche und der Sparkasse Regensburg Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Regensburg

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich auf der Regensburger Donauinsel gegenüber dem Zugang zur Eisernen Brücke.   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite.

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Regensburg

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich im Gässchen "Vor der Grieb", welches in süd-östlicher Richtung von Haidplatz abgeht. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Straubing-Bogen

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich am Bahnhof Bogen. Der Eingang ist auf der Rückseite des Bistros am Bahnhof. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...

Art des Objektes:Behindertentoilette
Ort:Waldkirchen

Genaue Standortbeschreibung Die Behindertentoilette befindet sich im Kurpark Erlauzwiesel am Erlauzwieseler Stausee. Der Eingang ist auf der Rückseite des Pavillons gegenüber der Seebühne etwas versteckt. Video   Weitere Informationen zur Barrierefreiheit finden Sie in unserem umfangreichen Erfassungbogen weiter unten auf dieser Seite. ...